Naturparadies für Genießer

9 Tage / 8 Nächte im Kleinbus ab und bis Hobart

Entdecken Sie die Region Tasmania in Australien


Reisebaukasten Anfrage



1. Tag: Hobart

Nach Ankunft in Hobart werden Sie am Flughafen erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Nachmittags bleibt Zeit für den Besuch des außergewöhnlichen MONA Museums (optional).

Grand Chancellor Hobart o.ä.

2. Tag: Hobart - Strahan (300 km)

Ihre Reise beginnt mit der Fahrt nach Strahan, die Sie durch weitgestreckte Wälder und subalpine Landschaften führt. Auf dem Weg machen Sie Halt bei einer im zentralen Hochplateau gelegenen Kunstausstellung und dem tiefsten Süßwassersee Australiens, Lake St Clair. Im hübschen Fischerdorf Strahan, an der wildromantischen Westküste, übernachten Sie mit Blick auf den Hafen.

Strahan Village o.ä. (FA)

3. Tag: Strahan - Cradle Mountain (140 km)

Bei einem Bootsausflug, der Sie durch den Macquarie Hafen und entlang des majestätischen Gordon River führt, erhalten Sie herrliche Einblicke in die wilde Natur der Westküste Tasmaniens. Sie besuchen Sarah Island, einst eine berüchtigte Sträflingskolonie, und wandern im kühltemperierten Regenwald. Am Nachmittag reisen Sie weiter in Richtung Cradle Mountain Nationalpark. Von Ihrer Lodge aus besteht abends die Möglichkeit auf Pirsch zu gehen, um die tasmanische Tierwelt in freier Wildbahn zu erleben.

Cradle Mountain Hotel o.ä. (FM)

4. Tag: Cradle Mountain Nationalpark

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf einen ca. 2,5-stündigen Spaziergang um den Dove Lake, ein Gletschersee im Cradle Mountain Nationalpark. Dort tauchen Sie in die überwältigende Schönheit der tasmanischen Bergregionen ein und können mit Hilfe Ihres Reiseleiters die heimische Flora und Fauna in den kleinen Buchten und alpinen Waldabschnitten kennenlernen.

Cradle Mountain Hotel o.ä. (FA)

5. Tag: Cradle Mountain - Freycinet Nationalpark (320 km)

Sie verlassen den Nationalpark und besuchen auf der Weiterfahrt nach Launceston eine typische Lachsfarm. Nach einer Stadtrundfahrt in Launceston bleibt Ihnen noch etwas Zeit für eigene Erkundungen. Weiter geht es zur malerischen Cataract Gorge und anschließend an die Ostküste Tasmaniens.

Freycinet Lodge o.ä. (FA)

Die 5-tägige Reise durch den Westen endet mit der Ankunft in Launceston am 5. Tag.

Beginn der 5-tägigen Reise von Launceston nach Hobart am 5. Tag.

6. Tag: Freycinet Nationalpark

Den heutigen Tag verbringen Sie mit der Erkundung des Freycinet Nationalparks. Auf einer 1,5-stündigen Wanderung zu einer Aussichtsplattform können Sie den atemberaubenden Ausblick über die Wineglass Bay mit ihrem weißen Strand genießen. Weitere Höhepunkte sind der Ausblick vom Tourville Leuchtturm und der Besuch des Friendly Beaches.

Freycinet Lodge o.ä. (FA)

7. Tag: Freycinet Nationalpark - Port Arthur - Hobart (335 km)

Die Fahrt führt Sie vorbei an Stränden und Buchten in Richtung Port Arthur. Sie bekommen die schaurig interessante Geschichte dieser ehemaligen Strafkolonie nähergebracht und erhalten weitere Einblicke in die faszinierende Geologie und Natur der Tasman Halbinsel.

Grand Chancellor Hobart o.ä. (FM)

8. Tag: Mt. Field Nationalpark (155 km)

Im Bonorong Tierpark erleben Sie aus nächster Nähe Tasmanische Teufel, Wombats, Kängurus, Wallabies, Quolls sowie eine ganze Reihe anderer tasmanischer Tiere. Im Mount Field Nationalpark haben Sie Gelegenheit, beeindruckende Wasserfälle im dichten, kühltemperierten Regenwald mit den größten Laubbäumen der Erde und faszinierende, durch Gletscher geformte Landschaften zu sehen. Während einer leichten Wanderung können Sie im Nationalpark noch einmal die Wunder der tasmanischen Wälder erleben.

Grand Chancellor Hobart o.ä. (FM)

9. Tag: Hobart

Am Vormittag können Sie Hobart noch auf eigene Faust erkunden und den farbenfrohen Salamanca Markt besuchen (optional). Im Laufe des Tages erfolgt der Transfer zum Flughafen, womit Ihre erlebnisreiche Reise endet. (F)


Eingeschlossene Leistungen:

Deutschsprachiger Reiseleiter/Fahrer, Fahrt im Kleinbus, Flughafentransfers (englischsprachig), Programm und Verpflegung gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Hotelabholung, Übernachtung in Hotels der gehobenen Mittelklasse, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder

Mindest-/Maximalteilnehmerzahl:

4/15
Hinweis zu Stornierungsfristen bzgl. Mindestteilnehmer siehe AGB 8b)

Abfahrtstermine:

2016: 12.08., 26.08., 09.09., 23.09., 07.10., 21.10., 04.11., 18.11., 02.12., 16.12.
2017: 13.01.*, 27.01.*, 10.02., 24.02., 10.03., 24.03., 07.04., 21.04.
Hotelabholung in Hobart gegen 08:30 Uhr; Rückkehr gegen 16:30 Uhr
Bei den mit * gekennzeichneten Terminen wird ein Hochsaisonaufschlag erhoben, Preis auf Anfrage.
Vorbehaltlich Änderungen
Es gelten gesonderte Stornobedingungen vor Abreise bis 22 Tage: lt. AGB, 21-14 Tage: 55%, 13-7 Tage: 80%, ab 6 Tage: 90%

Hinweis:

Kinder sind ab 12 Jahren willkommen. Die Reise setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen. Die Zusammensetzung der Reiseteilnehmer sowie der Reiseleiter können sich im Verlauf der Reise ändern.
Auf Wunsch können Sie gegen geringen Aufpreis die Unterkünfte auch in einer höheren Zimmerkategorie buchen.


Preise und weitere Informationen

Die Tour beginnt in Hobart und endet nach 9 Tagen in Hobart.

Saison Preise pro Person
von bis Doppelzimmer Einzelzimmer Kind
01.04.2017 31.12.2017 2.842 € 3.889 € auf Anfrage
01.01.2018 22.02.2018 2.980 € 4.157 € auf Anfrage
23.02.2018 31.03.2018 2.842 € 3.889 € auf Anfrage


Web-Code: TO1610507

Reisebaukasten Anfrage