Wonders Down Under

15 Tage / 14 Nächte im Kleinbus ab Cairns bis Sydney


Reisebaukasten Anfrage



1. Tag: Cairns - Palm Cove

Sie werden am Flughafen in Cairns von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter empfangen und zum Hotel in Palm Cove begleitet. Hier erhalten Sie Informationen und Tipps für Ihren weiteren Aufenthalt. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, wir empfehlen einen Bummel zur Esplanade oder Sie entspannen einfach am Strand.

Hotel Grand Chancellor o.ä.

2. Tag: Palm Cove - Cooktown (313 km)

Sie fahren in die Great Dividing Ranges mit einer Kaffeepause in einer Rösterei in Mareeba. Am Lake Mitchell können Sie eine Vielzahl an Wasservögeln beobachten, bevor es weiter geht durch die ehemaligen Goldfelder am Palmer River bis zum Split Rock im Quinkan Country. Dort können Sie um die ca. 20.000 Jahre alten Aborigine-Felsmalereien bewundern. Nach Ankunft in Ihrem Hotel haben Sie noch Zeit für einen Spaziergang durch den Regenwald.

Mungumby Lodge o.ä. (FA)

3. Tag: Cooktown (30 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Cooktown, wo Captain Cook 1770 die englische Flagge setzte. Der Blick vom Grassy Hill über den Endeavour River und das Korallenmeer ist einmalig. Eine kurze Fahrt bringt Sie zum Quarantine Beach, idyllisch gelegen in einer malerischen Bucht. Nachmittags besuchen Sie das James Cook Museum. Auf der Rückfahrt zur Lodge besuchen Sie den berühmten „Lions Den Pub“ in Helensvale.

Mungumby Lodge o.ä. (FA)

4. Tag: Cooktown - Palm Cove (210 km)

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Oase im Regenwald und fahren auf dem rauen und staubigen Bloomfield Track mit Blick auf das nahe Barrier Reef zum Bloomfield River. Am Cape Tribulation bewundern Sie Baumriesen und Mangroven. Mit Glück können Sie auch Salzkrokodile während einer Bootsfahrt auf dem Daintree River beobachten. Von Port Douglas geht es an der Korallenküste zurück nach Palm Cove.

Hotel Grand Chancellor o.ä. (FM)

5. Tag: Great Barrier Reef

Den heutigen Tag verbringen Sie am Great Barrier Reef. Sie können schwimmen, schnorcheln oder einfach faulenzen. Ein üppiges Mittagessen als Buffet, die Schnorchelausrüstung und die Fahrt mit dem Semi-U-Boot sind eingeschlossen.

Hotel Grand Chancellor o.ä. (FM)

6. Tag: Kuranda

Heute schweben Sie mit der Seilbahn über die Baumwipfel des Regenwaldes hinweg in das Bergdörfchen Kuranda, wo Sie von Ihrem Reiseleiter erwartet werden. Danach besichtigen Sie den üppig geschmückten Bahnhof, gefolgt von einem Bummel zu den Marktständen am Rande des Regenwaldes. Der Besuch in der Rainforestation mit dem Pamagirri Aboriginal-Zentrum ist ein Höhepunkt des Tages. Anschließend fahren Sie mit dem Kleinbus wieder hinunter an die Küste zu Ihrem Hotel, alternativ können Sie für die Rückfahrt auch den historischen Zug wählen (optional).

Hotel Grand Chancellor o.ä. (F)

7. Tag: Palm Cove

Heute haben Sie die Möglichkeit, auf eigene Faust Cairns zu erkunden. Ein Transfer am Morgen und abends zurück ist inklusive. Schwimmen Sie in der Lagune, besuchen Sie die Märkte (bis 16:00 Uhr) oder die Marlin Marina am Hafen. Alternativ können Sie den Tag natürlich auch am Strand oder dem Swimmingpool Ihres Hotels verbringen.

Hotel Grand Chancellor o.ä. (F)

8. Tag: Cairns - Alice Springs

Morgens werden Sie für Ihren Flug nach Alice Springs vom Hotel abgeholt (Flug nicht inkl.). Nach dem ca. dreistündigen Flug erreichen Sie Alice Springs im roten Herzen des Kontinents. Ihr Reiseleiter begrüßt Sie am Flughafen und fährt Sie zum Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, wir empfehlen einen Besuch des Royal Flying Doctor Service (optional).

Chifley Alice Springs o.ä. (F)

9. Tag: Alice Springs - Glen Helen (135 km)

Nach einer kurzen Stadtrundfahrt durch Alice Springs machen Sie einen Abstecher zum ANZAC Hill. Anschließend besuchen Sie die historische Telegrafenstation, wo Alice Springs gegründet wurde und sich seither zur größten Stadt im australischen Outback entwickelt hat. Danach fahren Sie entlang der Western MacDonnell Ranges in die Simpsons Gap und zum Ellery Creek Big Hole. Nach einer Wanderung in der Ormiston Gorge geht es zu Ihrer rustikalen Unterkunft am Finke River.

Glen Helen Homestead o.ä. (FA)

10. Tag: Glen Helen - Watarrka Nationalpark (225 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie auf der staubigen Mereenie Loop Road durch malerische Wüstenlandschaften in den Watarrka Nationalpark. Am Nachmittag erkunden Sie bei einer zwei- bis dreistündigen Wanderung über das Canyonplateau die bizarren Felsformationen des Kings Canyons, von den Sandsteinkuppeln der „Lost City“ bis zur Oase des „Garden of Eden“.

Kings Canyon Resort o.ä. (FA)

11. Tag: Watarrka Nationalpark - Uluru-Kata Tjuta Nationalpark (310 km)

Entlang rotleuchtender Sanddünen geht es in Richtung Uluru Nationalpark. Nach dem Einchecken im Resort besuchen Sie Kata Tjuta (Olgas). Diese aus 36 Felsdomen bestehende Formation erkunden Sie auf einer 1,5-stündigen Wanderung durch das Valley of the Winds. Anschließend begeben Sie sich zum Uluru (Ayers Rock), um den mit Spannung erwarteten Sonnenuntergang bei einem Glas Sekt zu genießen.

Outback Pioneer Hotel o.ä. (F)

12. Tag: Uluru Kata Tjuta Nationalpark - Sydney

Erleben Sie einen spektakulären Sonnenaufgang im Uluru Nationalpark. Anschließend fahren Sie um den roten Monolithen und besuchen das preisgekrönte Kulturzentrum. Nach einigen Kurzwanderungen zu Wasserstellen und Höhlen mit Felsmalereien der Aborigines geht es zurück zum Resort, wo das Frühstück bereits auf Sie wartet. Gegen Mittag erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Weiterflug nach Sydney (Flug nicht inkl.). Nach Ankunft werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseleiter empfangen und zu, Hotel gebracht.

Vibe Hotel Sydney o.ä. (F)

13. Tag: Sydney

Heute lernen Sie Sydney im Rahmen einer kombinierten Stadt- und Hafenrundfahrt kennen. Die Stadtrundfahrt beginnt mit einem Spaziergang am Mrs. Macquaries Chair, von wo aus Sie einen wundervollen Ausblick auf das Opernhaus und die Harbour Bridge genießen. In der Mittagszeit erreichen Sie den Pier in der Cockle Bay am Darling Harbour und gehen an Bord der EnigmaX, ein 11 m langer, komfortabler Motorkatamaran. Je nach Wind und Wetter wird zur Kaffeepause nochmals in einer idyllischen Bucht geankert. Am Taronga Zoo vorbei, geht es am Nachmittag wieder zurück zur Cockle Bay, wo Sie an Land gehen.

Vibe Hotel Sydney o.ä. (FM)

14. Tag: Sydney - Blue Mountains (210 km)

Nach dem Frühstück beginnen Sie Ihren Ausflug in den Blue Mountains Nationalpark, der zum Weltnaturerbe zählt. Sie fahren zunächst Richtung Westen zum Featherdale Wildlife Park, wo Sie den heimischen Tierarten ganz nah kommen. Dann geht es in die Blue Mountains, ein über 1.000 m hohes Sandsteinplateau mit tiefen Schluchten und Wasserfällen. An den Wentworth Falls gehen Sie hinunter zum Princess Lookout und können am Echo Point die berühmte Felsenformation „Three Sisters” und das Waradah Aboriginal Centre besuchen. Nach einem Halt am Govetts Leap Aussichtspunkt genießen Sie ein Mittagessen in einem historischen Gasthof. Weiter geht es zum Mt Banks und zum Botanischen Garten Mt Tomah. Nach der Überquerung des Hawkesbury River erfolgt ein kurzer Stopp im kleinen Städtchen Windsor und dann geht es über die Hafenbrücke zurück nach Sydney.

Vibe Hotel Sydney o.ä. (FM)

15. Tag: Sydney

Nach dem Frühstück endet die Reise mit dem Transfer zum Flughafen für Ihre Weiterreise. (F)


Eingeschlossene Leistungen:

Deutschsprachige örtliche Reiseleiter/Fahrer, Fahrt im klimatisierten Kleinbus bzw. Allradfahrzeug, alle Flughafentransfers, Programm und Verpflegung gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Unterkunft in Standard-Hotels (11 Nächte) und in rustikalen Lodges (3 Nächte), Nationalparkgebühren, Eintrittsgelder

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben, Inlandsflüge, Trinkgelder

Mindest-/Maximalteilnehmerzahl:

2/12 bzw. 16 bei der Hafenrundfahrt
Hinweis zu Stornierungsfristen bzgl. Mindestteilnehmerzahl siehe AGB 8b)

Abfahrtstermine:

Sa (außer im Zeitraum 17.12.-31.12.16)
Vorbehaltlich Änderungen

Hinweise:

- Gegen Aufpreis können Sie die Übernachtungen in Cairns, Alice Springs, Ayers Rock und Sydney auch in 5-Sterne-Hotels buchen.
- Für die Abfahrten am 18.02.17 und 01.03.17 gilt ein höherer Reisepreis.
- Ebenso ist gegen Aufpreis bei früher Ankunft in Cairns ein Early Check-in im Hotel buchbar. Fragen Sie Ihren Spezialisten von Boomerang Reisen.
- Am 5. Tag erfolgt der Ausflug zum Great Barrier Reef ohne Ihren deutschsprachigen Reiseleiter. Ihnen steht eine mehrsprachige Crew auf dem Katamaran zur Verfügung.
- Am 13. Tag endet der Ausflug in Darling Harbour und Sie müssen zu Fuß zum Hotel zurückgehen.
- Damit Sie immer in den Genuss der günstigsten Tarife kommen, haben wir die inneraustralischen Flüge noch nicht in den Reisepreis eingeschlossen. Fragen Sie Ihren Spezialisten von Boomerang Reisen nach den günstigsten Angeboten.
- Diese Reise setzt sich aus verschiedenen Bausteinen zusammen. Daher können sich die Zusammensetzung der Gruppe sowie die Reiseleiter im Verlauf der Reise ändern.
- Für Kinder ist ein Kindersitz mitzuführen, dieser kann nicht beim Anbieter vor Ort ausgeliehen werden.


Preise und weitere Informationen

Die Tour beginnt in Cairns und endet nach 15 Tagen in Sydney.

Saison Preise pro Person
von bis Doppelzimmer Einzelzimmer Kind
01.04.2017 15.12.2017 4.689 € 6.259 € 2.344 €
31.12.2017 31.03.2018 4.689 € 6.259 € 2.344 €


Web-Code: TO1613670

Reisebaukasten Anfrage