Abenteuer Westaustralien

18 Tage / 17 Nächte im Kleinbus ab Perth bis Exmouth


Reisebaukasten Anfrage



1. Tag: Perth

Nach der individuellen Anreise steht Dir der restliche Tag in Perth zur freien Verfügung.

2. Tag: Perth - Kalgoorlie (595 km)

Durch die Wüste von Western Australia geht es ostwärts nach Southern Cross, ein winziges Städtchen an der „Golden Mile”, wo wir eine Mittagspause einlegen. Weiter geht es nach Kalgoorlie, die größte Stadt der Region. Sie wurde 1893 während des Goldrausches gegründet. (F)

3. - 4. Tag: Kalgoorlie - Cape Le Grand Nationalpark (430 km)

Heute besuchen wir Super Pit, eine Tagebau-Goldmine. Die Mine ist immer noch rund um die Uhr in Betrieb und Du kannst alle Bergbauaktivitäten besichtigen. Weiter geht es nach Esperance. Die Stadt ist berühmt für ihre atemberaubende Lage zwischen Busch, Strand und Granit. Von hier aus fahren wir in den Cape Le Grand Nationalpark, wo Du den blauen Ozean und weiße Sandstrände genießen kannst. Die nächsten zwei Nächte campen wir unter den Sternen in einem traditionellen „Swag”, um das Leben in der Region richtig hautnah kennenzulernen. Den 4. Tag verbringen wir mit der Entdeckung des großartigen Nationalparks. Nach einer Wanderung auf die Granitformation des Frenchman's Peak können wir den spektakulären Ausblick über das Gebiet genießen. Das türkisgrüne Wasser von Lucky Bay und Hell Fire Bay laden zum Schwimmen ein und mit Glück sehen wir Kängurus beim Sonnenbaden auf den feinen weißen Sandstränden. (2xFA, 1xM)

5. Tag: Cape Le Grand Nationalpark - Albany (521 km)

Wir fahren weiter nach Albany. Genieße die Aussichten von der Küste auf den King Sound bei einem Spaziergang oder Radausflug (optional). (F)

6. - 7. Tag: Albany - Margaret River (378 km)

Auf der Fahrt zur Rainbow Coast passieren wir einige der spektakulärsten Granitformationen der Region wie „The Gap“ und „Natural Bridge“. Bewundere die atemberaubende Kulisse, die die Wellen des Great Southern Ocean geschaffen haben. Im „Valley of the Giants“ können wir auf Holzstegen durch die Baumwipfel spazieren. Heutiges Etappenziel ist Margaret River. Die Region ist berühmt für seine Weine, aber auch die Strände sind sehr einladend. Nach einer Surfstunde besuchen wir ein Weingut und können die edlen Tropfen bei einer Weinprobe verkosten. (2xF)

8. - 9. Tag: Margaret River - Perth (270 km)

Bei dem Besuch der Ngilgi Cave lernen wir einige Naturwunder und Legenden der Aborigines kennen. Du kannst den Geschichten der Traumzeit lauschen und dabei mehr über diese uralte Kultur erfahren sowie Dich im Didgeridoo spielen üben. Weiter geht es Richtung Perth mit einem Halt in Busselton. Der folgende Tag steht in Perth zur freien Verfügung. (1xF)

Die 8-tägige Reise endet mit der Ankunft in Perth am Abend des 8. Tages.

Beginn der 10-tägigen Reise von Perth nach Exmouth am 9. Tag.

10. Tag: Perth - Horrocks (491 km)

Ein früher Start ermöglicht uns einen Tag voller Höhepunkte. Als erstes besuchen wir die Pinnacles im Morgenlicht. Weiter geht es in das kleine Fischerstädtchen Lancelin. Hier kannst Du Dich im Sandboarding versuchen, bevor es weiter zum Greenough Wildlife Park geht, einer Rettungs- und Pflegeeinrichtung für australische Wildtiere. Gegen Abend erreichen wir Horrocks.

11. - 12. Tag: Horrocks - Kalbarri (155 km / 179 km)

Auf der Fahrt in Richtung Kalbarri besuchen wir die kuriose Hutt River Province, ein nach eigener Definition unabhängiges Fürstentum mit 23 Einwohnern. Auch der weitere Streckenverlauf hält einige Attraktionen bereit, an denen wir einen Halt einlegen. Nach Ankunft in Kalbarri steht der Nachmittag für Aktivitäten wie Reiten, Abseilen, Kanufahren oder einfach nur am Strand entspannen zur Verfügung (alles optional). Am 12. Tag erkunden wir ausgiebig den Kalbarri Nationalpark mit seinen schroffen Küstenformationen. (2xF)

13. - 14. Tag: Kalbarri - Monkey Mia (400 km)

Die Reise führt uns weiter die Küste entlang nach Monkey Mia und Shark Bay. Hier halten wir am Hamlin Pool. Dies ist einer von nur drei Orten weltweit, wo man Stromatolithen sehen kann. Nach dem Besuch des Shell Beach, der ausschließlich aus Muscheln besteht, und Eagle Bluff, erreichen wir Monkey Mia. Am folgenden Tag kannst Du der Delfinfütterung beiwohnen. In Monkey Mia ist eine wichtige Forschungsstation für Große Tümmler, die regelmäßig direkt bis zum Ufer schwimmen. Am Nachmittag erkunden wir die Shark Bay auf einer Kanutour mit einem Aborigine-Guide. (2xF, 1xA)

15. Tag: Monkey Mia - Coral Bay (582 km)

Weiter geht es über Carnarvon mit den berühmten Blowholes nach Coral Bay für ein abendliches Barbecue. (FA)

16. Tag: Coral Bay - Exmouth (155 km)

Genieße einen Tag zur freien Verfügung im wunderschönen Coral Bay. Du kannst eine Marine-Eco-Tour machen, mit Mantarochen schwimmen, oder eine Tour mit dem Glasbodenboot machen, um die Korallenarten und Fischarten rund ums Riff zu beobachten (alles optional). Je nach Saison lassen sich auch Walhaie beobachten. Am späten Nachmittag geht es weiter nach Exmouth. (F)

17. Tag: Exmouth

Verbringe den Tag damit, den Cape-Range-Nationalpark zu erkunden. Du kannst in Navy Pier tauchen, im blauen Wasser schnorcheln, zum Vlamingh Head Leuchtturm spazieren und Yardie Creek erkunden (alles optional). Am Abend lassen wir die Reiseerlebnisse bei einem letzten gemeinsamen Essen in Exmouth Revue passieren. (FMA)

18. Tag: Exmouth

Nach dem Frühstück endet die erlebnisreiche Reise. (F)


Eingeschlossene Leistungen:

Englischsprachiger Reisebegleiter auf der gesamten Reise, zusätzliche örtliche Reiseleiter, Fahrt im Kleinbus, Programm und Verpflegung gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Unterkunft in einfachen Hotels und Motels (12 Nächte), im Swag (4 Nächte) und einer einfachen Cabin (1 Nacht)

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben, weitere Mahlzeiten (ca. AUD 625-815), Flughafentransfers am 1. und 18. Tag, Trinkgelder

Mindest-/Maximalteilnehmerzahl:

1/16

Mindestalter:

12 Jahre in Begleitung bzw. 18 Jahre für Alleinreisende

Abfahrtstermine:

2016: 08.05., 04.09., 09.10., 06.11., 04.12.
2017: 01.01., 12.02., 12.03.
Vorbehaltlich Änderungen

Es gelten gesonderte Zahlungsbedingungen:

Nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von EUR 250 zu zahlen, die Restzahlung muss bis spätestens 60 Tage vor Abreise erfolgen.
Es gelten gesonderte Stornobedingungen vor Abreise bis 60 Tage: lt. AGB, 59-31 Tage: 60%, ab 30 Tage: 90%

Hinweis:

Zu beachten ist, dass bei einigen Unterkünften Dusche/WC Gemeinschaftseinrichtungen sind.

Suchst Du eine Mitfahrgelegenheit zurück nach Perth? Im Anschluss an die Reise kannst Du mit dem „Perth Express" in zwei Tagen mit dem Reisebegleiter zurück in den Süden fahren. Auf halber Strecke wird im Swag übernachtet.

Alle Kunden sind verpflichtet, das auf der Website von G Adventures bereitgestellte medizinische Formular auszufüllen (www.gadventures.com/medical_form/ ). Falls Du bei einer Frage nicht sicher sein solltest, konsultiere bitte Deinen Hausarzt. Bei bestehenden Vorerkrankungen muss das Formular ordnungsgemäß von einem approbierten und praktizierenden Arzt unterschrieben werden. Der Reiseveranstalter G Adventures behält sich das Recht vor, Kunden die Teilnahme an einer Reise zu verweigern, wenn dies im Hinblick auf die Gesundheit und Sicherheit des betreffenden Kunden, anderer Kunden oder Mitarbeitern für notwendig erachtet wird. Wird das Formular aus irgendwelchen Gründen in der angegebenen Frist nicht eingereicht, behält sich G Adventures das Recht vor, die Buchung als storniert zu betrachten, und es gelten alle anwendbaren Stornogebühren.
Die Tour setzt sich aus zwei Teilstücken zusammen, so dass sich die Teilnehmer auf der Reise ändern können.


Preise und weitere Informationen

Die Tour beginnt in Perth und endet nach 18 Tagen in Exmouth.

Saison Preise pro Person
von bis Doppelzimmer Einzelzimmer Kind
01.04.2017 31.03.2018 3.099 € 4.358 € auf Anfrage


Web-Code: TO1612574

Reisebaukasten Anfrage